Kemal Kilicdaroglu: Die Opposition wählt den "türkischen Gandhi" um Erdogan bei der Wahl herauszufordern