Nach der Gewalttat nahe des Schlosses Neuschwanstein wurde ein Opfer aus dem Krankenhaus entlassen