Zehn Jahre nach ihrer Gründung will die AfD in Thüringen erstmals ein kommunales Spitzenamt erobern