Satellitenbilder zeigen erhöhte Aktivität an Atomteststandorten in Russland, China und den USA